KunstvereinGRAZ
header.jpg

Pecha Kucha

1. OFFIZIELLER Pecha-Kucha in Regensburg
Eröffnung
20 Uhr
 
Dauer
04.12 bis 04.12.2009
 

1. OFFIZIELLER Pecha-Kucha in Regensburg

Pecha Kucha ist eine moderne und schnelle Fassung des Diavortrags. Erfunden in Japan gibt es inzwischen über 250 Städte weltweit in denen Pecha Kuchas veranstaltet werden. Das Prinzip ist simpel: Etwa 14 Vortragende pro Abend – Jeder Vortragende zeigt 20 Bilder 20 Sekunden lang – daraus ergibt sich 6 Minuten 40 Sekunden Redezeit für jeden. Die Themen sind weit gestreut: Präsentation von Arbeiten und Portfolios, Reiseerlebnisse, Geschichten, Augenzeugenberichte und mehr. Ein guter Pecha Kucha kann knackig und unterhaltsam Lebenswelten und kreative Strömungen einer Stadt abbilden und demokratisch jeden zu Wort kommen lassen.  Näheres liest man unter http://de.wikipedia.org/wiki/Pecha_Kucha

http://www.pecha-kucha.org/night/regensburg/1

Einige Vortragende stehen schon fest. Allerdings sind wir noch auf weitere Anmeldungen angewiesen. Egal ob Portfolio oder privates Zeug, wir sind gespannt auf eure Anmeldungen per Mail an florian@derhundertsteaffe.de
Der Pecha Kucha steht in Zusammenarbeit mit der Analog-Digital-Ausstellung 0,1% Fett im GRAZ und wird von Eva Karl und Sigurd Roscher mitorganisiert.
Gleichzeitig ist der Abend die Finissage der Ausstellung und die letzte Gelegenheit diese zu sehen!

Fotos (5)
<
assets/EventGallery/Pecha-Kucha/_resampled/CroppedResize100100-01.jpg
assets/EventGallery/Pecha-Kucha/_resampled/CroppedResize100100-02.jpg
assets/EventGallery/Pecha-Kucha/_resampled/CroppedResize100100-03.jpg
assets/EventGallery/Pecha-Kucha/_resampled/CroppedResize100100-04.jpg
assets/EventGallery/Pecha-Kucha/_resampled/CroppedResize100100-05.jpg
>